Geschichte der freiwilligen Feuerwehr Willstätt

Die Freiwillige Feuerwehr Willstätt entstand im Jahr 1976 aus den Feuerwehren der Orte Willstätt, Sand, Hesselhurst, Eckartsweier und Legelshurst. Diese 5 Ortschaften hatten sich Anfang der 1970er Jahre zur Gemeinde Willstätt zusammengeschlossen.

Heute besteht die Freiwillige Feuerwehr Willstätt aus den 5 Abteilungen Willstätt, Sand, Hesselhurst, Eckartsweier und Legelshurst mit insgesamt 148 Mitgliedern, davon 8 Frauen (Stand 03.02.2017).

Die Feuerwehr wird von dem Kommandant Christian Hetzel und den Stellvertretenden Kommandanten Sebastian Britz und Florian Mayerl geführt.

Im Jahr 2010 wurde die Freiwillige Feuerwehr Willstätt zu 36 Einsätzen gerufen.

Zu den Aufgaben der Freiwillige Feuerwehr Willstätt zählen innerhalb des Gemeindegebietes:

Seit 2007 besteht eine Kooperation mit der Feuerwehr Kehl.

Kommandanten der Freiwillige Feuerwehr Willstätt:

1976 - 1981:Claus Schoch
1981 - 1994:Wolfgang Ritter
1994 - 2006:Bernd König
seit Juni 2006:Christian Hetzel